Datenschutzerklärung Website Nemis Technologies AG

Wir legen Wert auf den Schutz der Privatsphäre der Besucher unserer Website. Bitte beachten Sie, dass die meisten Inhalte unserer Website ohne Registrierung genutzt werden können. Wir setzen jedoch bestimmte interne und bei Dritten übliche Tools ein, die uns helfen, die Leistung unserer Website zu verfolgen und zu verbessern. Wenn wir personenbezogene Daten zu den oben genannten Zwecken verarbeiten, halten wir uns an das Schweizerische Bundesgesetz über den Datenschutz sowie an die Allgemeine Datenschutzverordnung der EU (GDPR). Die folgende Datenschutzerklärung gibt weitere Informationen.

location

NEMIS Technologies AG
Überlandstrasse 109
CH-8600 Dübendorf

..beim Besuch von www.nemistech.com oder www.nemistech.ch

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie dies tun, ohne generell Ihre persönlichen Daten angeben zu müssen, allerdings speichern unsere Server jeden Zugriff vorübergehend in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden ohne Ihr Zutun erfasst und von uns bis zur automatischen Löschung nach spätestens zwölf Monaten gespeichert:

– die IP-Adresse des anfragenden Rechners
– das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
– der Name und die URL der abgerufenen Datei
– die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
– das Betriebssystem des Rechners und den verwendeten Browser
– das Land, aus dem sie zugegriffen haben
– den Namen Ihres Internetzugangsanbieters

Diese Daten werden zu dem Zweck erhoben und verarbeitet, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur von www.nemistech.com oder www.nemistech.ch und zu statistischen Zwecken ausgewertet und ggf. im Rahmen von Strafverfahren zur Identifizierung und für zivil- und strafrechtliche Verfahren gegen die betroffenen Nutzer verwendet. Dies ist unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO.

… bei der Nutzung unseres Kontaktformulars

Das Kontaktformular auf unserer Website bietet Ihnen die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten. Für die Nutzung des Kontaktformulars ist es erforderlich, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Die auf diese Weise erhobenen personenbezogenen Daten werden innerhalb von 30 Tagen nach Erledigung Ihrer Anfrage gelöscht. Die Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, wenn eine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht oder wenn dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, erforderlich ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Ein Dienstleister, an den die über die Website erhobenen personenbezogenen Daten weitergegeben werden bzw. der Zugriff auf diese Daten hat oder haben kann, ist unser Webhoster Hostpoint AG, Schweiz. Die Website wird auf Servern in der Schweiz gehostet. Die Weitergabe der Daten erfolgt zum Zweck der Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalität unserer Website. Dies ist unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f GDPR.

Sie können jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Sie können auch jederzeit die Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, können Sie dies bei uns oder bei der zuständigen Aufsichtsbehörde melden. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, wenn wir sie auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen oder für Direktmarketing verarbeiten. Ein formelles Auskunftsersuchen muss schriftlich gestellt werden und einen Identitätsnachweis enthalten. Ein solcher Antrag ist an datasecurity@nemistech.com / F. Gartenmann zu richten.

Sie haben auch das Recht, die Daten, die Sie uns gegeben haben, von uns zurückzufordern (Recht auf Datenübertragbarkeit). Auf Wunsch werden wir die Daten auch an einen Dritten Ihrer Wahl weitergeben. Sie haben das Recht, die Daten in einem gängigen Dateiformat zu erhalten.

Sie können Ihre Einwilligung zu bestimmten Datenverarbeitungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wir setzen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gegen Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Cookies helfen in vielerlei Hinsicht, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Computers, noch übermitteln sie persönliche Daten der Nutzer an uns. Wir verwenden Cookies zum Beispiel, um Sie als registrierten Nutzer zu identifizieren, ohne dass Sie sich gesondert anmelden müssen. Ihre Verwendung führt nicht dazu, dass wir neue persönliche Daten über Sie als Online-Besucher erhalten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder dass immer eine Meldung angezeigt wird, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die oben genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

Google Analytics, Google Remarketing, Google Tag Manager

Wir nutzen den Webanalysedienst Google Analytics, um unsere Seiten auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen und kontinuierlich zu optimieren. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an den Server von Google Analytics übertragen, dort gespeichert und für uns verarbeitet. Zusätzlich zu den oben genannten Daten können wir dadurch folgende Informationen erhalten:

– Browsertyp/-version
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
– Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
– Uhrzeit der Serveranfrage

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von uns verarbeiten.

Der Anbieter von GoogleAnalytics ist Google Inc, ein Unternehmen der Holdinggesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz in den USA. Vor der Übermittlung der Daten an den Anbieter wird die IP-Adresse durch Aktivierung der IP-Anonymisierung („anonymizeIP“) auf unserer Website innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Auch bei der Übertragung wird die IP-Adresse niemals mit anderen Daten des Nutzers in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden nach Angaben von Google Inc. anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Google ist ebenfalls als Pricacy-Shield-Teilnehmer gelistet.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (siehe „Cookies“); wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Wenn Sie dies wünschen, folgen Sie bitte diesem Link, über den Sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren können. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 ABs. 1 lit. f GDPR.

Wir verwenden Social Media Plug-ins für die folgenden Social Media Plattformen: LinkedIn. Wenn Sie eine Seite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den jeweiligen Servern der Social-Media-Plattform auf. Der Inhalt des Plug-ins wird von der jeweiligen Social Media Plattform direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung des Plug-ins erhält die jeweilige Social Media Plattform die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Konto bei der jeweiligen Social Media Plattform besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server der jeweiligen Social-Media-Plattform übermittelt, der sich auch ausserhalb der Schweiz befinden kann, und dort gespeichert.

Wir haben weder Einfluss noch Zugriff auf die Cookies, die von der jeweiligen Social Media Plattform eingesetzt werden. Wir verweisen daher auf die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Plattform, um weitere Informationen über die Verwendung von und den Zugriff auf persönliche Daten zu erhalten.

Auf unserer Website haben wir Links zu unseren Social-Media-Profilen in den folgenden sozialen Netzwerken eingerichtet:

– Linkedin.

Wenn Sie auf die entsprechenden Symbole der sozialen Netzwerke klicken, werden Sie automatisch zu unserem Profil in dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet. Um die Funktionen des jeweiligen Netzwerks nutzen zu können, müssen Sie sich in Ihr Konto bei dem jeweiligen Netzwerk einloggen.

Wenn Sie einen Link zu einem unserer Social-Media-Profile herstellen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. Dadurch erhält das Netzwerk die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht und den Link zu unserer Social-Media-Präsenz aufgerufen haben. Wenn Sie einen Link zu einem Netzwerk herstellen, während Sie in Ihrem Konto bei diesem Netzwerk eingeloggt sind, kann der Inhalt unserer Website mit Ihrem Profil bei dem Netzwerk verknüpft werden, was bedeutet, dass das Netzwerk Ihren Besuch auf unserer Website direkt mit Ihrem Konto in Verbindung bringen kann. Wenn Sie dies verhindern möchten, sollten Sie sich abmelden, bevor Sie auf Links klicken. Eine Zuordnung findet in jedem Fall statt, wenn Sie sich nach dem Anklicken des Links bei dem betreffenden Netz anmelden.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu aktualisieren. Alle Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Letzte Version dieser Datenschutzrichtlinie: 22.12.2020.

Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist Nemis Technologies AG, Überlandstrasse 109, 8600 Dübendorf, Schweiz.